Altötting
Menü

Jahresthema „Hilfe bei sexualisierter Gewalt“

-Bildnachweis:  (iStockphoto)

 

das Thema „Hilfe bei sexualisierter Gewalt“ stellt der WEISSE RING in den Fokus des Tages der Kriminalitätsopfer 2020. Es gibt viele Begriffe, die das Unbeschreibliche beschreiben: Sexueller Missbrauch, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung und sexuelle Belästigung. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vom WEISSEN RING unterstützen Tag für Tag zahlreiche Opfer, die unter sexualisierter Gewalt gelitten haben oder leiden. Unter dem Motto „Von Vergewaltigung bis zu sexuellen Übergriffen am Arbeitsplatz – Hilfe und Auswege für betroffene Frauen“ möchten wir Betroffenen mit einer Broschüre helfend und aufklärend zur Seite stehen. Unser Fokus liegt auf drei Themen:

• Vergewaltigung

• Häusliche Gewalt und Vergewaltigung in der Partnerschaft

• Sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz

Eine Vergewaltigung ist eine der brutalsten Facetten, in denen sich sexualisierte Gewalt zeigt. Für jedes Opfer ist sie ein massiver Eingriff in die Intimsphäre und in die sexuelle Selbstbestimmung. Denn Sexualität wird schamlos benutzt als Mittel, um Macht und Kontrolle auszuüben.

Der WEISSE RING bitet zum Thema Sexualisierte Gewalt zwei Videos an.

 

 

Die Hilfskette des WEISSEN RINGS bei Häuslicher Gewalt und Vergewaltigung in der Partnerschaft.